Veranstaltung Christbaum Verbrännete

6. Januar 2018 - 17:00

Am Samstag, 6. Januar 2018, organisiert der Verkehrsverein Hombrechtikon das Verbrennen der ausgedienten Christbäume. Die grosse betreute Feuerwanne steht ab 18.00 Uhr im Werkareal Holflüe bereit.

Die Feuerfontainen der ausgetrockneten Christbäume lassen die Augen der Kinder ein weiteres Mal aufleuchten. Über der entstandenen Glut bräteln wir die vom Verkehrsverein gesponserten Würste an langen Spiessen.

Brot und Würste zum Bräteln sind für spontane Besucher ohne dürren Christbaum ebenfalls bereit. Für das weitere leibliche Wohl sorgen fleissige Helfer mit Punsch, Glühwein und Getränken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.